Zadie Smith „On Beauty“ in drei Sätzen

Zadie Smith‘ „On Beauty“ ist ein Roman über Schönheit und Anziehung, Geist und Körperlichkeit. Am besten hat mir daran eine herrlich desillusionierende und ehrliche Schilderung eines katastrophal missglückten Seitensprungs zwischen dem Protagonisten, einem College Proffessoren, und einer seiner Studentinnen gefallen. Insgesamt ist das Buch aber für einen Zadie Smith Roman ziemlich langweilig und wer die Wahl hat, sollte darum lieber „Zähne zeigen“ von ihr lesen.

Du möchtest auch deine Meinung zu einem Buch in drei Sätzen festhalten? Schreibe mir gerne eine Email unter lebelieberliterarisch[at]gmail.com

Smith, Zadie: On Beauty. Penguin 2006. ISBN: 9780141920160. Ebook-Ausgabe: 7,99€.
deutsche Übersetzung: Goldmann 2008. ISBN: 44246387. Taschenbuch-Ausgabe nur noch antiquarisch erhältlich. 

2 Kommentare

  1. Oh, ich könnte mich niemals in drei Sätzen übe ein Buch äussern. Ich brauche immer zwischen 400 und 700 Wörtern und würde ich noch länger nachdenken, würde ich meist niemals mit einer Rezension fertig.. =) Kurzfassen ist nicht so meins =)

    LG

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*